Der Anfang

Warum dieses?

Also noch ein Fotoblog, als wenn es noch einen gebraucht hätte. Aber gerade weil es so viele sind (und leider ist auch der geringe Anteil der sehr guten zu groß), kommt es auf einen auch nicht mehr an. Wenigstens dürfte ich hinsichtlich Zeichensetzung und Rechtschreibung gut im Rennen liegen. Wofür es nicht viel braucht, aber immerhin …

Warum bei der Premiere gerade dieses Bild? Es ist keines meiner besten, aber gerade heute habe ich es im „Homepage-Schaufenster“ einer Fotozeitschrift gesehen, Sie wissen schon: „Bild(er) des Tages“ oder so ähnlich. Man soll sich darauf nichts einbilden, denn diesen Titel erringen auch schlechte Fotos. Man soll nicht, aber man tut’s trotzdem. So sind die Menschen, und Fotografen sind auch nur welche.

Lektüre unterm halb verblühten Magnolienbaum: Eine ältere Dame hatte es sich dergestalt im Garten des Bolongaropalastes von Frankfurt-Höchst bequem gemacht. Was hat sie wohl gelesen? Etwas Passendes wie Molière, der dort in hessischer Mundart regelmäßig aufgeführt wird? Oder die bebilderte Geschichte des historischen Frankfurts? Oder doch nur Schöner Wohnen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s